TuS Ricklingen
TuS Ricklingen

Jahreshauptversammlung 2016

Protokoll der Jahreshauptversammlung des TuS Ricklingen vom 11.03.2016

Beginn:         19:45 Uhr                                                                                               Ende:             20:30 Uhr    

TOP 1: Der Versammlungsleiter begrüßt die anwesenden Mitglieder herzlich. Er                         stellt fest, dass ordnungsgemäß und fristgerecht in der Vereinszeitung                             1/2016 eingeladen wurde. Außerdem wurde die Einladung fristgerecht im                         Vereinsschaukasten ausgehängt und im Internet veröffentlicht. 

              Es sind 23 Mitglieder anwesend und stimmberechtigt.

              Bei einer Abstimmung mit einfacher Mehrheit sind 12 Stimmen notwendig, bei    einer 2/3 Mehrheit 16 Stimmen.

        Bei Abstimmung mit einfacher Mehrheit wird nur das Verhältnis der gültigen Ja/Nein- Stimmen bewertet, ungültige Stimmen bzw. Stimmenthaltungen werden nicht bewertet.

TOP 2: Das Protokoll der Jahreshauptversammlung vom 20. März 2015 wurde in der Vereinszeitung 2/2015 veröffentlicht. Beanstandungen wurden im Protokoll auf der Homepage eingearbeitet und somit wird das Protokoll der JHV 2015 einstimmig genehmigt.

TOP 3: Ehrungen                       

a) Für 70-jährige Mitgliedschaft wurde folgendes Mitglied geehrt:

                                       Ruth Witte (nicht anwesend)

            b) Für 60-jährige Mitgliedschaft wurde folgendes Mitglied geehrt:

                                               Alfred Boerner

c) Für 50-jährige Mitgliedschaft wurden folgende Mitglieder geehrt:

                     Lothar Mayer (goldene Vereinsnadel (nicht anwesend))

                     Fritz Nasemann (goldene Vereinsnadel (nicht anwesend))        

            d) Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden folgende Mitglieder geehrt:

                     Ingrid von Engelhardt (silberne Vereinsnadel)

                                       Katrin Gustke  (silberne Vereinsnadel)

                                       Manfred Kling (silberne Vereinsnadel)

                                       Brigitte May (silberne Vereinsnadel (nicht anwesend))

TOP 4: In die Zählkommission werden berufen:

                        Rosemarie Napp und Simone Haupt

                Die Zählkommission wird einstimmig gewählt.

TOP 5: Die Jahresberichte der einzelnen Abteilungen sind in verschiedenen Ausgaben der Vereinszeitung erschienen. Es wurden keine Fragen oder Anmerkungen zu den einzelnen Berichten gestellt oder gemacht.

TOP 6: Die Berichte der Vorstandsmitglieder sind in den unterschiedlichen

             Ausgaben der Vereinszeitung erschienen.             

TOP 7: Zum Wahlleiter wird Hartmut Namendorf einstimmig gewählt.

Der Versammlungsleiter übergibt die Leitung der im Verlauf folgenden Wahlen der Versammlung an den Wahlleiter.

TOP 8: Kirsten Rohr verliest den Bericht der Kassenprüfer

Die Kassenprüfer schlagen die Entlastung des Vorstands vor.

Fragen und Anmerkungen zum  Haushaltsabschluss wurden erläutert.

TOP 9:  Der Wahlleiter bedankt sich beim Vorstand und bei den Kassenprüfern für die geleistete Arbeit.

          Der Wahlleiter beantragt Entlastung des Vorstandes. Der Entlastung wird mit einer Enthaltung und 22 Ja-Stimmen zugestimmt.   

TOP 10: Festsetzung der Beiträge: Keine Anträge

TOP 11: Haushaltsvoranschlag 2016:

Der Haushaltsvoranschlag wurde vom Vorstand erläutert. Fragen und Anmerkungen zum Haushaltsvoranschlag wurden diskutiert.

Der Haushaltsvoranschlag wurde einstimmig angenommen.

TOP 12: Wahl der Vorstandsmitglieder                

  1.  Für die Position des 1. Vorsitzenden                                                                  Horst Beck wurde mit 23 Ja-Stimmen gewählt                                                  Horst Beck nimmt die Wahl an.
  2.  Für die Position der Geschäftsführerin                                                           Melanie Beck wurde mit einer Enthaltung und 22 Ja-Stimmen gewählt.       Melanie Beck nimmt die Wahl an.
  3. Für die Position des Hauptsportwartes

              Frank Petersen wurde mit 23 Ja-Stimmen gewählt.

           Frank Petersen nimmt die Wahl an.

  1.   Für die Position der/des Bau- und Wirtschafwartes/in                                            Es wurden keine Vorschläge gemacht.                                                             Somit konnte kein/e Bau- und Wirtschafwart/in gewählt werden.                           e) Wahl der/des Jugendwartes/in                                                                                   Es wurden keine Vorschläge gemacht.

Somit konnten kein/e Jugendwart/in gewählt werden.

TOP 13: Bestätigung der in den Abteilungen gewählten bzw. eingesetzten Abteilungsleiter/innen

Fußball                                        Sven Trömmel,

Handball                                      Harald Schormann

Leichtathletik                               Rainer Schoppe

Oberturnwartin                            Bärbel Krohn

Tennis                                          Sabina Hermeke-Jung

Die Abteilungsleiter/innen werden einstimmig bestätigt.

            Weitere Aufgaben im Verein werden wahrgenommen von

            EDV                                                                          Wolfgang Bode       Gesundheitssport/Tanzen                                             Karin Broecker

            Homepage                                                               Frank Petersen

            Jugend                                                                                N.N.

            Kinderturnen                                                          Bärbel Krohn

            Pressewart                                                              Frank Petersen

            Rhythmische Sportgymnastik                     Simone Haupt

            Senioren                                                                  Ruth Hartwich

            Sozialwart                                                               Gerhard Buchmann

 

TOP 14: Als Kassenprüfer werden mit 23 Ja-Stimmen gewählt:

  • Kirsten Rohr
  • Claus Schendera
  • Brigitte Blume

 

TOP 15: Aussprache über wichtige Vereinsangelegenheiten

             Zu den Umbaumaßnahmen des Fußballplatzes gibt es keine näheren Infos. Die Umbaumaßnahmen sollen nach derzeitigem Stand im Mai oder Juni 2016 beginnen.

TOP 16: Beschlussfassung über Anträge

Es sind keine Anträge eingegangen.

TOP 17: Verschiedenes

            Alle Arbeitsdienste sind spartenübergreifend.

Der Versammlungsleiter schließt die Sitzung um 20:30 Uhr und dankt für die konstruktive Mitarbeit.

 

 

Nicola Napp                         Melanie Beck                                  Patricia Folinski      

(Protokoll)                             (Protokoll)                                        (Protokoll)

TuS Ricklingen
Meisenwinkel 9
30459 Hannover

Bürozeit:

Dienstag: 16.30 - 19.00 Uhr

Tel.:  0511 - 42 1896

Fax: 0511 - 234 4010

E-Mail:
vorstand@tusricklingen.de

Vereinslokal:

Fabian & Ole

Tel:   0511 - 162 709 39

 
E-Mail:
lokal@tusricklingen.de

Alle Informationen und Zeiten:

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TuS Ricklingen