TuS Ricklingen
TuS Ricklingen

Rhythmische Sportgymnastik

Kerstin Breuer
Abteilungsleitung
Maren Günzel
Trainerin Kinder und Schüler
Diana Schwierz
Trainerin Junioren und Erwachsene
Simone Jache
Kampfrichterin
Ines Niedermeyer
Kampfrichterin
Trainingszeiten      

Montag

 

16.30-18.30 Uhr (Fortgeschrittene)

M. Günzel

 

 

Dienstag

 

18.00-19.45 Uhr (Fortgeschrittene)

Diana Schwierz

 

 

Mittwoch

 

16.30-18.00 Uhr

(Anfänger)

M. Günzel

 

 

Freitag

 

15.00-18.00 Uhr (Fortgeschrittene)

M. Günzel

 

 

Samstag

 

10.00-13.00 Uhr (Fortgeschrittene)

M. Günzel

 

 

Achtung! Durch Corona fangen die Trainingszeiten statt 16 Uhr später an.

Rhythmische Sportgymnastik zurück in der Sporthalle... 

Nachdem wir aufgrund der Corona-Pandemie sechs Monate lang nur Onlinetraining anbieten konnten, durften die Wettkampfmädchen ab Mai zum 1:1 Training für 45 Minuten wieder in die Turnhalle. Seit Juni ist das Hallentraining in einer Gruppe wieder möglich und die Gymnastinnen und Trainerinnen sind sehr glücklich darüber. Leider hat uns die Trainerin Daniela aus beruflichen Gründen wieder verlassen, so dass wir im Trainerbereich schlecht aufgestellt sind. Wir suchen nach Möglichkeiten und Lösungen und hoffen nach den Sommerferien auch wieder interessierte neue Mädchen ab 6 Jahren aufnehmen zu können. Zur Zeit trainieren die Mädchen an drei Tagen im Wechsel in der Halle und die Älteren auch weiterhin noch online. Noch vor den Sommerferien finden ein Freundschaftswettkampf in Arnum (26.06.) und ein Landes-Online-Wettkampf (15.07.) statt und die Wettkampfmädchen arbeiten an ihren Übungen, um diese nach fast 11/2 Jahren bei einem Wettkampf zu präsentieren. Wir wünschen den Teilnehmerinnen viel Erfolg.

Rhythmische Sportgymnastik wieder im Onlinemodus...
Nachdem wir im Sommer einen Trainerwechsel hatten, haben wir jetzt mit Daniela Potapova eine zusätzliche Trainerin für die Mädchen ab 12 Jahren gewinnen können. So sind wir jetzt mit unserem  Trainerteam bestehend aus Daniela, Diana und Maren wieder gut aufgestellt .
Mit Daniela, die in ihrer aktiven RSG-Zeit Mitglied in der Deutschen Nationalmannschaft war und mit der Gruppe sogar an den Olympischen Spielen teilgenommen hat, hat der TuS Ricklingen jetzt eine Trainerin mit viel Gruppenerfahrung. So haben wir begonnen mit den Mädchen ab 14 Jahren eine RSG -Gruppenübung einzuüben, um mit dieser bei Wettkämpfen anzutreten. In einem Block-Training in den Herbstferien konnten die Mädchen an der Gruppenübung und auch an den Einzelübungen fleißig weiterarbeiten.
Zwei der älteren Mädchen, Leni und Rike, haben im Sommer an einer Sportassistentenausbildung teilgenommen und unterstützen Maren jetzt beim Anfängertraining, das nach Voranmeldung wieder starten sollte...
Doch dann kam alles anders. Seit Anfang November sind alle Sporthallen geschlossen und so trainieren die Wettkampfmädchen an zwei bis drei Tagen die Woche online per Videochat. Das klappt gut kann, kann aber ein normales Training mit mehr Platz in der Halle nicht ersetzen. So freuen wir uns auf die Zeit wenn wieder Training in der Halle möglich sein wird.
 

RSG-Training trotz Handicap

Rhythmische Sportgymnastik am Nikolaustag 2019

Am 6.12. fand das Weihnachts Schauturnen der Rhythmischen Sportgymnastik statt. 17 Mädchen im Alter von 6 - 16 Jahren präsentierten Übungen aus ihren neuen Wettkampfprogrammen.

Die Mädchen des TuS Ricklingen blicken auf ein erfolgreiches Wettkampfjahr mit Teilnahmen an Landesmeisterschaften und Regionalmeisterschaften zurück.

TuS Ricklingen
Meisenwinkel 9
30459 Hannover

Bürozeit:

Dienstag: 16.30 - 19.00 Uhr

Tel.:  0511 - 42 1896

Fax: 0511 - 234 4010

E-Mail:
info@tusricklingen.de

Vereinslokal:

Derzeit kein Bewirtungsbetrieb im Vereinslokal verfügbar!

 

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TuS Ricklingen